07.-10.06.2022, Tübingen

Er war der „Vereinigungspräsident“ der dvs von 1989 bis 1991

35. Jahrestagung dvs-Sektion Sportpädagogik in Münster

27.-28. Mai 2022, Leibniz Universität Hannover

Förderer und Vermittler der Sportwissenschaft

Nachrichten

Alle Nachrichten

Einladung Sitzung dvs-Kommission Schwimmen
Bernd Strauß ins Managing Council der FEPSAC gewählt
11. MEDICA Start-Up Competition – Frist: 21.09.2022
54. asp-Tagung erfolgreich veranstaltet
Sporthistoriker Prof. Dr. Hans Langenfeld 90 Jahre alt
Call for Sessions SMSH 2023
Forum Sportwissenschaft: „Bildung braucht Bewegung“
DFG: Wissenschaftliches Publizieren als Grundlage und Gestaltungsfeld der Wissenschaftsbewertung
Bewegungsförderung in der Prävention – Bewegung auf Rezept?!
CfP: Fußball und Rassismus – Kritische Analysen zu Rassifizierungen, Ethnisierungen und unsichtbaren…

Hinweis der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft ist vom 23. Juli bis 15. August 2022 nicht besetzt. Ab dem 15. August 2022 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das dvs-Präsidium

Call for Papers (dvs)

15.08.2022

Nachwuchstagung „Geschlechter- & Diversitätsforschung“

31.08.2022

CfP Themenheft „Open Science in der Sportpsychologie“

Zeitschrift für Sportpsychologie

dvs-Tagungen

alle Tagungen

07.-09.09.2022, Karlsruhe

„Sportmotorik 2022 – Modularität in der motorischen Kontrolle“

Jahrestagung der dvs-Sektion Sportmotorik

12.-14.09.2022, Oldenburg

32. dvs-Nachwuchsworkshop: Natur- und verhaltenswissenschaftliche Teildisziplinen

14.-16.09.2022, Tübingen

„Poly Pill Bewegung – Chancen, Risiken und Nebenwirkungen“

Jahrestagung Kommission Gesundheit

22.-24.09.2022, Lüneburg

„Diversität im Sportspiel“

12. Sportspiel-Symposium

26.-28.09.2022, Braunschweig

„Bewegung(s)-Kunst-Bewegung“

Jahrestagung dvs-Kommission Gerätturnen

27.-28.09.2022, Heidelberg

„Sportwissenschaftliche Bibliotheken und digitale Transformation“

42. AGSB-Jahrestagung

27.-28.09.2022, Chemnitz

Nachwuchstagung der dvs-Sektion „Sportinformatik und Sporttechnologie“

28.09.-01.10.2022, Köln

12. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik (DGfB)

29.-30.09.2022, Chemnitz (hybrid)

spinfortec2022

14. Symposium der dvs-Sektion „Sportinformatik und Sporttechnologie“

29.-30.09.2022, Hamburg

„Sport und Raum im Spiegel von Inklusion und Diversität“

14. Jahrestagung dvs-Kommission „Sport und Raum“

29.09.-01.10.2022, Tübingen

3. DGSP-Nachwuchssymposium

06.-08.10.2022, Ludwigsburg

„reflEct! – Reflektierte Praxis in Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2022“

10. Jahrestagung der…

11.-12.11.2022, Grünberg

DFB-Dozententreffen 2022

dvs-Kommission Fußball & DFB

23.-24.11.2022, Leipzig

Nachwuchstagung „Inklusion – Diversität – Geschlecht. Ein (un)geklärtes Beziehungsgefüge in der Sportwissenschaft“

24.-26.11.2022, Leipzig

„Inklusion – Diversität – Geschlecht. Ein (un)geklärtes Beziehungsgefüge in der Sportwissenschaft“

27. Jahrestagung…

15.-19.12.2022, Hirschegg (Österreich)

„Schneesport Nachhaltigkeit: Erleben – Bilanzieren – Lehren“

46. ASH-Schneesporttagung

dvs - Mitglieder-Vorteile

Werden auch Sie ein Teil von uns

Machen Sie mit bei der Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“. Helfen Sie uns zu wachsen, um unser Fach zu stärken und in der Öffentlichkeit mehr wahrgenommen zu werden.

  • Mitgestaltung an der Meinungsbildung zu sport- & wissenschaftspolitischen Fragen
  • Kontakte zu Sportwissenschaftler*innen (Netzwerk)
  • Beratung und Fortbildung für sportwissenschaftlichen Nachwuchs
  • Kostengünstigere Teilnahme an Kongressen, Symposien etc.
  • Vergünstigungen für Bücher und Zeitschriften

Mehr zur Mitgliedschaft

dvs-Services

dvs-Linkboard

Unterstützen Sie bitte die dvs, wenn Sie bei Amazon einkaufen. smile.amazon.de

Gewalt ist allgegenwärtig: Zuhause, auf der Arbeit, im Netz. Du kannst helfen!

Publikationen

 

Andrea Menze-Sonneck & Pia Vinken (Hrsg.) 
Kompetenzorientierung und Bewegungsexpertise im Turnen
11. Jahrestagung der dvs-Kommission Gerätturnen vom 01.-03.09.2020
Hamburg: Czwalina 2022. 132 Seiten. ISBN 978-3-88020-701-1. 16,50 EUR