„Schneesport Nachhaltigkeit: Erleben – Bilanzieren – Lehren“

46. ASH-Schneesporttagung / Jahrestagung der dvs-Kommission Schneesport
16.-20.12.2021, Darmstädter Haus in Hirschegg (Kleinwalsertal)

Die ASH veranstaltet im Dezember ihre 46. Jahrestagung mit dem Thema „Schneesport und Nachhaltigkeit: Erleben – Bilanzieren – Lehren“.  Die Tagung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Frage, wie und unter welchen Bedingungen der Schneesport in Schulen und Universitäten unterrichtet werden kann und soll. Im Angesicht der zunehmenden Klimaerwärmung und dem ebenfalls zunehmenden Bewusstsein dafür, dass der Mensch dafür die Verantwortung trägt, erwarten wir eine spannende und kontroverse Diskussion, zu der wir kompetente Hauptreferentinnen und Hauptreferenten einladen werden.

Die Tagung wird in enger Kooperation mit dem Deutschen Skilehrerverband (DSV) und dem Deutschen Skilehrerverband (DSLV) durchgeführt. Zu dem Inhalt der Jahrestagungen gehören ein wissenschaftlicher Teil mit Hauptvorträgen und Referaten im Hörsaal eine praktische Fortbildung am Hang. In dem praktischen Teil können u.a. die für den Schneesportunterricht benötigten Fortbildungen zur Verlängerung der Lizenzen der Partnerverbände DSV und DSLV erworben werden.

Kontakt:

Prof. Dr. Stefan Künzell
Universität Augsburg
Institut für Sportwissenschaft
Universitätsstraße 3
86135 Augsburg
Tel.: (0821) 598-2824
Fax: (0821) 598-2828   
E-Mail: stefan.kuenzell@sport.uni-augsburg.de