Wettkampf

Symposium der dvs-Sektion Trainingswissenschaft
13.-15. Juni 2007 in Bayreuth

Im Rahmen der Symposien der dvs-Sektion Trainingswissenschaft wechselten in den vergangenen Jahren auf den Leistungssport auf der einen und den Fitness- und Gesundheitssport orientierte Veranstaltungen einander ab. Im Jahr 2007 fokussiert die Sektionsveranstaltung aus einer ganzheitlichen und angewandten Perspektive den Wettkampf mit den Facetten Wettkampfvorbereitung, Wettkampflenkung (Coaching) und Wettkampfanalyse (einschließlich der Diagnose und Modellierung).

In�acht Hauptvorträgen soll der aktuelle Kenntnisstand sowie auch erkennbare Forschungsdefizite und -perspektiven im Handlungsfeld Wettkampf aus der Perspektive verschiedener sportwissenschaftlicher und sportmedizinischer Teildisziplinen (Trainings- und Bewegungswissenschaft, Sportinformatik, Sportpädagogik und Sportpsychologie, Sportökonomie, Sportmedizin und Sportphysiologie) beleuchtet werden.

Als Hauptreferenten konnten gewonnen werden:

  • Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann (Köln)
  • Prof. Dr. Ulrich Hartmann (München)
  • Prof. Dr. Andreas Hohmann (Bayreuth)
  • Prof. Dr. Wilfried Kindermann (Saarbrücken)
  • Prof. Dr. Martin Lames (Augsburg)
  • Dr. Mark Pfeiffer (Bayreuth)
  • Prof. Dr. Bernd Strauß (Münster)
  • Prof. Dr. Herbert Woratschek (Bayreuth)

Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer�besteht die Möglichkeit, eigene Forschungsergebnisse und Theoriepositionen in neun�Arbeitskreisen vorzustellen. Abstracts für Kurzbeiträge (15 min.) und Poster können bis zum 20. April 2007 zu folgenden Arbeitskreisthemen eingereicht werden:

  • Wettkampf im Funsport
  • Wettkampf im Fitness- und Breitensport
  • Langfristige und Unmittelbare Wettkampfvorbereitung
  • Wettkampflenkung und Coaching
  • Wettkampfdiagnostik und -modellierung
  • Wettkampfernährung und -substitution
  • Sportmedizinische Wettkampfbetreuung
  • Wettkampf im Kindes- und Jugendalter
  • FIFA WM 2006(TM)

Das Symposium wendet sich an Sportwissenschaftler, Sportstudierende und Sportlehrer ebenso wie an Interessierte aus den Sportverbänden, Sportvereinen und der Sportadministration. Zudem bietet sich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, am direkt an das Symposium anknüpfenden Sportökonomiekongress "Die ökonomische Zukunft des Sports" teilzunehmen.

Bei Anmeldung bis zum 28. Februar 2007 kostet die Teilnahme am Symposium (einschl. Rahmenprogramm und Abstractband) für dvs-Mitglieder 80 EUR, für Nicht-dvs-Mitglieder 100 EUR und für Studierende/Teilzeitbeschäftigte 40 EUR. Bei Anmedlung ab dem 1. März 2007 zahlen dvs-Mitglieder�100 EUR, Nicht-dvs-Mitglieder 120 EUR und Studierende/ Teilzeitbeschäftigte 50 EUR.

Anmeldung und Abstracteinreichung unter www.wettkampfsymposium.uni-bayreuth.de

Weitere Informationen bei:
Prof. Dr. Andreas Hohmann
Universität Bayreuth
Lehrstuhl Sportwissenschaft I
95440 Bayreuth
Tel.: (0921) 55-3460
Fax: (0921) 55-5806
eMail: andreas.hohmann@uni-bayreuth.de

dvs-Tagungen 2007 (Übersicht)

Weitere Tagungen 2007