Leichtathletik individuell und global

- Aus organisatorischen Gründen abgesagt -

13. Jahrestagung der dvs-Kommission Leichtathletik in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV)
13.-14. Juli 2018 in Mainz

Die 13. Tagung der dvs-Kommission Leichtathletik wird anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der DLV-Auslandstrainerakademie im Jahr 2018 in Mainz veranstaltet. Bereits zum vierten Mal ist Mainz der Austragungsort der Tagung und durch den Standort der DLV-Akademie seit jeher ein Garant für den hervorragenden fachlichen Austausch zu Fragestellungen der deutschen und internationalen Leichtathletik. Diesen Aspekt greift das zentrale Thema der Tagung „Leichtathletik individuell und global“ auf.

Im Rahmen der Tagung soll die Leichtathletik aus der individuellen und der globalen Perspektive betrachtet und diskutiert werden. Hierzu werden aktuelle Themen und Forschungsprojekte aus der Schnittmenge von sportwissenschaftlicher Forschung und Trainings- und Wettkampfpraxis in Form von Hauptvorträgen, Arbeitskreisen und Posterpräsentationen vorgestellt.

Darüber hinaus bietet die Tagung die Möglichkeit, im Rahmen von Arbeitskreisen, Kurzvor-trägen und Posterpräsentationen, eigene Forschungsergebnisse zu diesen und anderen Schwerpunkten vorzustellen.

.