Vizepräsident Nachwuchsförderung 2019-2021

Jun.-Prof. Dr. Ingo Wagner

geb. 1982, studierte Sport, Mathematik, Philosophie sowie Bildungswissenschaften für das gymnasiale Lehramt an der Deutschen Sporthochschule und an der Universität zu Köln. Er war als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Instituten für Schulsport und Schulentwicklung sowie für Soziologie und Genderforschung an der Deutschen Sporthochschule Köln tätig, an der er 2015 promovierte. Seit 2018 arbeitet er als Professor (W1) für interdisziplinäre Didaktik der MINT-Fächer und des Sports am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).
Die Forschungsarbeiten von Ingo Wagner umfassen interdisziplinäre Perspektiven auf primär pädagogisch-soziologisch-didaktische Themen rund um Lehr-Lern-Prozesse und -Szenarien, insbesondere bezüglich Unterricht, Hochschullehre und außerschulischem Sport. Für seine Leistungen wurde Ingo Wagner mit dem dvs-Nachwuchspreis, dem Karl-Hofmann-Preis, Stipendien und dem Lehrpreis der Deutschen Sporthochschule ausgezeichnet.
Von 2009 bis 2017 war Ingo Wagner Mitglied der dvs-Kommission „Wissenschaftlicher Nachwuchs“, seit 2011 ihr gewählter Sprecher. Zudem war er Sprecher eines interdisziplinären Graduiertenverbundes an der Deutschen Sporthochschule. Aufbauend auf dabei erworbenen Erfahrungen und Kompetenzen möchte er den Bereich „Nachwuchsförderung“ in der Sportwissenschaft weiter stärken.


Karlsruher Inbstitut für Technologie (KIT)
Institut für Sport und Sportwissenschaft
Gebäude 40.40
Engler-Bunte-Ring 15
76131 Karlsruhe
Tel.: (0721) 608 - 45401
E-Mail: Ingo.Wagner[at]kit.edu