Just play it – Innovative, internationale Ansätze für Sportspiele

10. Sportspiel-Symposium der dvs meets 6th International TGfU Conference
25.-27. Juli 2016 in Köln

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie über eine einzigartige Veranstaltung informieren: 2016 wird an der Deutschen Sporthochschule in Köln ein internationaler Kongress im Bereich der Sportspielforschung  durchgeführt.
Warum einzigartig?

  • Der Teaching Games for Understanding (TgfU) Kongress wird hier zum ersten Mal in Deutschland stattfinden
  • Zur gleichen Zeit wird das dvs-Sportspielsymposium nach 2004 erneut an der Deutschen Sporthochschule Köln veranstaltet.
  • Es wird das erste Mal sein, dass die dvs-Sportspiel-Community und die TgfU-Community an einem Ort in Kontakt treten.

Für diese einzigartige Veranstaltung erwarten wir den Besuch von etwa 400 bis 500 Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt. Hierbei werden internationale und nationale Wissenschaftler sich an interdisziplinären Diskussionen über Themen in Mannschaftssportarten, wie etwa Sportpädagogik, Sportdidaktik, Sportpsychologie, Sportinformatik sowie Trainings- und Bewegungswissenschaften beteiligen. In dieser Hinsicht wird diese Konferenz eine ideale Austauschmöglichkeit zwischen Wissenschaftlern, Profisportlern, Trainern und Lehrern sein.

Als Keynote-Speakers dürfen Prof. Dr. Henning Plessner, Dr. Peter O´Donoghue und Prof. Dr. David Kirk begrüßt werden, sowie Prof. Dr. Joy Butler, die die „Plenory Opening Lecture“ übernimmt. Als Invited Speakers sind eingeladen: Prof. Dr. Duarte Araújo, Prof. Dr. Damian Ferrow, Dr. Philip Furley, Dr. David Gutiérrez, Prof. Dr. Amy Ha, Dr. Stephen Harvey,  Prof. Dr. Stefan König, Prof. Dr. Karen Richardson und Prof. Dr. Andrea Schmidt.

Als weiteres Highlight freuen wir uns, dass wir Hansi Flick (Sportdirektor DFB) als Speaker für unseren Kongress gewinnen konnten.

Wichtige zusätzliche Info:
Angenommene Abstracts werden im "Research Quartely of Exercise and Sport" (RQES) veröffentlicht und gelten damit als zitierbare Publikation. Angenommene Abstracts für Praxis-Workshops werden im dvs-Abstract-Band publiziert.

Weitere Infos zu dem Kongress finden Sie unter: www.tgfu2016.info

Wir würden uns freuen, Sie auf unserem Kongress im kommenden Jahre in Köln begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Institutes für Kognitions-und Sportspielforschung der Deutschen Sporthochschule in Köln

Fristen:

  • 15. Dezember 2015 Beginn der Abstract-Einreichung und Registrierung
  • 29. Februar 2016 Deadline der Abstract-Einreichung
  • 1. April 2016 Benachrichtigung über das Ergebnis der Begutachtung
  • 6. Mai 2016 Anmeldeschluss für die early-bird Registrierung
  • 1. Mai 2016 Deadline Anmeldeschluss für Vortragende


Kontakt
Prof. Dr. Daniel Memmert
Deutsche Sporthochschule Köln
Institut für Kognitions-und Sportspielforschung
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel.: (0221) 4982-4330
E-Mail: d.memmert@dshs-koeln.de

Tagungswebsite