Innovationsökonomie und -management im Sport

22. Jahrestagung des Arbeitskreises Sportökonomie (dvs-Sektion Sportökonomie)
24.-26. Mai 2018 in München

Vom 24.-26. Mai 2018 veranstaltet der Arbeitskreis Sportökonomie e.V. seine Jahrestagung in München in Zusammenarbeit mit der Technische Universität München, Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften. Als Generalthema wurde das Thema „Innovationsökonomie und -management im Sport“ vorgesehen. Damit beschäftigt sich die Tagung mit einem Thema, welches die Komplexität des Sports zu erfassen versucht. Gerade die Diskussion der Vielfältigkeit des Sports steht dabei im Mittelpunkt.

Es werden insbesondere innovative Strukturen des Spitzensports einschließlich der Nachwuchsförderung, Sportstätten und Fragestellungen der Sportentwicklung thematisiert, die für die Bundesrepublik als Ganzes von Bedeutung sind.

Keynote
Johann Füller (Universität Innsbruck)

Beitragseinreichung
Neben Beiträgen zum Tagungsthema sind ausdrücklich auch Beiträge zu weiteren Fragestellungen erwünscht. Bitte senden Sie einen strukturierten Abstract Ihres empirisch oder konzeptionell ausgerichteten Beitrags (Schriftgröße 12, max. 600 Wörter) bis zum 31. Januar 2018 an aks@sg.tum.de. Die Beiträge werden in einem anonymisierten Review-Verfahren ausgewählt und Sie werden am 1. März über das Ergebnis informiert.
Call for Papers (PDF)

Workshop für Doktorand_innen (24.-25. Mai 2018)
Im Vorfeld der Konferenz findet ein Workshop unter der Leitung von Prof. Dr. Sebastian Uhrich (DSHS Köln) an der Technischen Universität München statt. Anmeldungen werden bis 31.01.2018 per Email (s.o.) unter Angabe des Themas der Dissertation (gerne auch Arbeitstitel) erbeten.
Der Workshop wird interaktiv gestaltet und es ist eine Einreichung eines Abstracts erwünscht (s.o.).


Kontakt:
Prof. Dr. Jörg Königstorfer
Technische Universität München
Lehrstuhl für Sport- und Gesundheitsmanagement
Georg-Brauchle-Ring 60/62
80992 München
Tel.: (089) 289 24558
E-Mail: joerg.koenigstorfer@tum.de

Tagungswebsite: http://www.mgt.sg.tum.de/aks/