Homepage der dvs-Sektion Sportgschichte

Willkommen auf der Homepage der dvs-Sektion Sportgeschichte!

Aktuelles

Die Jahrestagung der dvs-Sektion Sportgeschichte findet am 21./22.09.2017 zum Thema "Neue Forschung zur Kulturgeschichte des Sports" in Bochum statt.

Weitere Infos  Tagungswebsite

Sektion Sportgeschichte wieder aktiviert

Im Rahmen des 22. dvs-Hochschultages 2015 in Mainz wurde die Sektion Sportgeschichte wieder aktiviert und ein kommissarischer Sprecherrat konstituiert.

Initiator für die Wiederbelebung ist Prof. Dr. Dietrich Kurz gewesen, der sich seit Herbst 2014 bemühte, die Sektion Sportgeschichte neu zu aktivieren. Er konnte einen Verteiler mit 121 Personen aufstellen, die für den 1. Oktober 2015 nach Mainz zum dvs-Hochschultag eingeladen wurden, um über die Notwendigkeit einer Reaktivierung der Sektion Sportgeschichte und die Konstituierung eines Sprecherrates zu diskutieren und zu entscheiden. Die Resonanz auf diese Initiative war erfreulich und der anregende Austausch während der Sitzung ebnete den Weg für die Aufstellung eines neuen, zunächst kommissarischen Sprecherrates. Diesem gehören an: Prof. Dr. Sandra Günter (Sprecherin, Universität Hannover), Prof. Dr. Stephan Wassong (stellv. Sprecher, Deutsche Sporthochschule Köln), Dr. Sandra Heck (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg), Marcel Reinold (Universität Münster) und Dr. Michael Thomas (Universität Magdeburg).

Auf einem ersten Treffen des kommissarischen Sprecherrates im Februar 2016 wurden erste Initiativen zur Förderung der Nachwuchsarbeit, zur Intensivierung der institutionellen Zusammenarbeit auf nationaler und internationaler und zur Organisation der „ersten“ Mitgliederversammlung der Sektion entwickelt, auf der dann auch der Sprecherrat offiziell gewählt werden wird. Die Mitgliederversammlung wird am 21.10.2016 stattfinden und wird in die Tagung „Art and Sport History“ eingebunden sein, die vom 20. bis 22.10.2016 unter der Leitung von Prof. Dr. Annette Hofmann in Ludwigsburg stattfindet. Weitere Informationen zur Mitgliederversammlung und zur Tagung werden vom kommissarischen Sprecherrat zeitnah versandt.

Abschließend drückt der Sprecherrat noch einmal seinen Dank aus an Prof. Dr. Kurz und dessen Engagement für den Neuaufbau der Sektion Sportgeschichte, durch die Bedeutung des Faches in der sportwissenschaftlichen Lehre und Forschung eine Stärkung erfahren kann.

Suchen & Finden

erweiterte Suche  

Sektion Sportgeschichte

Kontakt

Newsletter-Archiv