Nachwuchstagung der Sektion Trainingswissenschaft 


27.-28. September 2016 in Darmstadt

Im Vorfeld des 11. gemeinsamen Symposiums der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft zum Thema „Human movement and technology“ in Darmstadt 2016 plant die Sektion Trainingswissenschaft eine Nachwuchstagung auszurichten.

Nach der gelungenen Nachwuchstagung 2014 soll mit der geplanten Veranstaltung dem wissenschaftlichen Nachwuchs der Trainingswissenschaft eine weitere Möglichkeit zum fachwissenschaftlichen Austausch und zur Diskussion über ihre aktuellen oder geplanten Forschungsvorhaben gegeben werden. Ferner wird das Ziel verfolgt, die trainingswissenschaftliche Scientific Community im Sinne eines Netzwerkes zu bündeln, was insbesondere durch die Einbindung von Mentorinnen und Mentoren aus dem Bereich der Trainingswissenschaft erreicht werden soll.

Die Veranstaltung richtet sich an Promovierende und Habilitierende, deren Forschungsvorhaben in den trainingswissenschaftlichen Gegenstandsbereichen angesiedelt sind. Sie sind eingeladen, ihre Projekte vorzustellen und anschließend mit den anderen Teilnehmenden als auch mit den Mentorinnen und Mentoren zu diskutieren.

Einzureichende Unterlagen: Abgabefrist 24. Juli 2016

  • Abstract und
  • Informationen zum Promotions-/Habilitationsvorhaben

Tagungswebsite

Organisation & Kontakt:
Dr. Mario Hermsdorf
Bundesinstitut für Sportwissenschaft
FB I - Forschung und Entwicklung
FG - Bewegungswissenschaft
Graurheindorfer Str. 198
53117 Bonn
Tel.: +49 (0)228 99 640 9012
Fax: +49 (0)228 99 640-9008
E-Mail: mario.hermsdorf@bisp.de

Kontakt:
Prof. Dr. Mark Pfeiffer
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für Sportwissenschaft
Abteilung Theorie und Praxis der Sportarten
Albert Schweitzer Straße 22
55128 Mainz
Tel.: (06131) 39-28256
Fax: (06131) 39-23525
E-Mail: Mark.Pfeiffer@uni-mainz.de 

PD Dr. Ilka Seidel
IAT Leipzig
Fachbereichsleitung Kraft-Technik
Marschnerstr. 29
04109 Leipzig
Tel.: (0341) 4945-310
E-Mail: seidel@iat.uni-leipzig.de