Satellitenworkshop der dvs-Kommission „Gesundheit“

Nachwuchstagung der dvs-Kommission Gesundheit
18. bis 20. September 2012 in Leipzig

Der Satellitenworkshop der dvs-Kommission „Gesundheit“ vom 18.-20. September 2012 an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig richtet sich an NachwuchswissenschaftlerInnen (primär DoktorandInnen), die mit dem Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit im Bereich der Gesundheit und damit verknüpfter Fragestellungen beschäftigt sind.
Sowohl eigene Forschungsfragen als auch Ideen zum Studiendesign können diskutiert werden, sodass ein Wissens- und Erfahrungsaustausch über die Qualifikationsprojekte untereinander aber auch mit den anwesenden Experten und Expertinnen des Fachgebietes u. a. in Kleingruppen stattfinden wird. Neben der Kleingruppenarbeit mit Tutoren besteht auch die Möglichkeit der individuellen Beratung in Einzelgesprächen.
Schließlich wird diese Nachwuchsveranstaltung durch gemeinsame sportliche und/ oder kulturelle Angebote erweitert.

Es konnten folgenden Referenten und Tutoren gewonnen werden:

  • PD Dr. Susanne Tittlbach von der FSU Jena aus dem Fachbereich Sportpädagogik/Sportdidaktik
  • Dr. rer. nat. Christian Maiwald von der TU Chemnitz aus dem Fachbereich für Forschungsmethoden und Analyseverfahren
  • Gisela Wehrl aus Leipzig (M.A. Kultur-, Kommunikations- und Medienwissenschaften) aus dem Fachbereich Rhetorik (Wie präsentiere ich mich „richtig“?)
  • Univ.-Prof. Dr. Lutz Schega von der Universität Magdeburg vom dem Lehrstuhl „Training und Gesundheit“
  • Dr. Ines Pfeffer von der Universität Leipzig aus dem Fachbereich Sportpsychologie
  • Dr. Nico Nitzsche von der Hochschule Lausitz aus dem Fachbereich Sportmedizin, Trainingslehre, Trainingstherapie


Teilnehmerzahl:
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

Deadline für die Anmeldung zum Satellitenworkshop ist der 18. Juni 2012.

Bitte senden sie eine höchstens zweiseitige Zusammenfassung zum aktuellen Stand Ihrer Qualifikationsarbeit (nach dvs-Standards) bis zum 18. August 2012 per E-Mail an: katrin.mueller@uni-leipzig.de

Zusätzlich können Sie offene Fragen oder Probleme bezüglich Ihrer Arbeit anfügen.

Anmeldegebühr:

Die Teilnahmegebühr für den Satellitenworkshop beträgt 50 Euro für dvs-Mitglieder (70 Euro für Nichtmitglieder). Dafür erhalten Sie gleichzeitig eine Vergünstigung über 20 Euro als Erlass auf die Teilnahmegebühr der 15. Jahrestagung der dvs-Kommission Gesundheit vom 20.-21. September 2012, falls Sie sich dort anmelden möchten. Diese Anmeldung muss aber separat über die Tagungshomepage geschehen.

Kontakt:
Katrin Müller
Universität Leipzig
Sportwissenschaftliche Fakultät
Institut für Gesundheitssport und Public Health
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Tel: (0341) 973-1652
Fax: (0341) 973-1798
E-Mail: katrin.mueller@uni-leipzig.de
Kommissionswebsite: www.dvs-gesundheit.de