Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 219

Tobias Siebert & Reinhard Blickhan (Hrsg.)
Biomechanik – vom Muskelmodell bis zur angewandten Bewegungswissenschaft
Jahrestagung der dvs-Sektion Biomechanik vom 14.-16. April 2011 in Jena. Hamburg: Czwalina 2011. 320 S.
ISBN 978-3-88020-581-9. EUR 30,00*

In diesem Band werden die Beiträge des 9. Symposiums der Sektion Biomechanik der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft zusammengefasst, welches vom 14. bis 16. April 2011 in Jena stattfand. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen vier Hauptvorträge, in denen Themen wie Modellierung auf verschiedenen Strukturebenen, Trainingsanpassung biologischer Gewebe, Bewegungsanalyse im Leistungssport und der Einfluss von Schmerz auf die senso-motorische Kontrolle adressiert wurden.

Mit einem breiten Spektrum bewegungswissenschaftlicher Fachvorträge schlug die Tagung eine Brücke zwischen den speziellen Schwerpunkten der Jenaer Bewegungswissenschaft (Grundlagenforschung z. B. Muskelmodellierung oder stabiles Laufen sowie angewandte Forschung wie Muskeldiagnostik oder Laufroboter) einerseits und klassischen Gebieten der Sportbiomechanik (Leistungsdiagnostik, Bewegungsanalyse, Optimierung sportlicher Bewegungen, Prävention und Rehabilitation) andererseits. Das Buch bietet dem interessierten Fachpublikum eine gute Übersicht über aktuelle Forschungsarbeiten und Perspektiven in der Bewegungswissenschaft.

Tobias Siebert ist Privatdozent im Arbeitsbereich Bewegungswissenschaft am Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller Universität Jena.
Reinhard Blickhan ist Professor für Bewegungswissenschaft am Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller Universität Jena.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.