Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 204

Klaus Mattes & Bettina Wollesen (Hrsg.)
Bewegung und Leistung - Sport, Gesundheit & Alter
Abstractband zum 8. Gemeinsamen Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft, vom 02.-04. September 2010 in Hamburg
Hamburg: Czwalina 2010. 168 Seiten. ISBN 978-3-88020-555-0. 18,50 EUR.*

Das zentrale Thema des Symposiums, das Verhältnis von "Bewegung und Leistung", gestaltet sich mannigfaltig in den verschiedenen Praxisfelder Sport, Gesundheit und Alter. Im Sport transformiert Bewegung die antrainierten Leistungsvoraussetzungen in Wettkampfleistung bzw. wird in technisch-kompositorischen Sportarten selbst Gegenstand der Leistungsbewertung. Im Nachwuchstraining dominiert das Erlernen vielfältiger Bewegungsformen mit Blick auf die gezielte Leistungsentwicklung im langfristigen Trainingsaufbau. Bewegungs- und Trainingsprogramme werden zur Gesundheitsförderung und zur Wiederherstellung nach Verletzungen oder Erkrankungen sowie zur Prävention mit nur mittelbarem Leistungsbezug eingesetzt. Im Alter geht es um Leistungserhalt bzw. Minderung der Leistungsregression durch Bewegung.

Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft untersuchen das gesamte Spektrum der Leistungsausprägungen (Steigerung, Optimierung, Erhalt und Wiederherstellung) durch Bewegung bzw. die inneren und äußeren Prozesse, die Bewegungen verursachen oder diese begleiten.

Das Symposium greift die verschiedenen wissenschaftlichen Zielsetzungen im Gegenstandsbereich Bewegung & Leistung auf und präsentiert aktuelle Konzepte und Ergebnisse sowie praktische Anwendungen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.