Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 180

Siegfried Nagel, Torsten Schlesinger, Yvonne Weigelt-Schlesinger & Regina Roschmann (Hrsg.)
Sozialisation und Sport im Lebensverlauf
Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie
in Kooperation mit der dvs-Sektion Sportpädagogik
vom 17.-19. September 2008 in Chemnitz. Abstracts.
Hamburg: Czwalina 2008.
136 Seiten. ISBN 978-3-88020-511-6. EUR 15,00.*

Sportliche Aktivitäten sind in vielfältiger Art und Weise in sozial strukturierte Handlungssituationen eingebettet und institutionalisiert. Dabei sind soziale Strukturen des Sports in Form von Regeln, Normen, Werten und Rollen für das sportliche Handeln von wichtiger Bedeutung. Vor diesem Hintergrund stellen sich folgende Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven: Wie erwerben Menschen im Sport soziale Handlungsfähigkeit und Rollensicherheit, die sozial konformes und gleichzeitig eigenständiges Handeln ermöglichen? Inwieweit lassen sich die im Sport erworbenen sozialen Kompetenzen, Handlungsorientierungen und Werte auch auf andere Bereiche übertragen? Von welchen sozialen Faktoren ist der Zugang zu gruppenbezogenen Sportaktivitäten abhängig?

Der vorliegende Tagungsband enthält alle Abstracts zu den Hauptvorträgen sowie den Vorträgen aus den Arbeitskreisen der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie in Kooperation mit der Sektion Sportpädagogik, die vom 17.-19. September 2008 in Chemnitz stattfand. Der Band gibt damit einen umfassenden Überblick zur aktuellen Diskussion der sportbezogenen Sozialisationsforschung.

Torsten Schlesinger und Regina Roschmann sind wissenschaftliche Mitarbeiter und Yvonne Weigelt-Schlesinger freie Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Sportsoziologie/Sportökonomie am Institut für Sportwissenschaft der Technischen Universität Chemnitz, der von Siegfried Nagel von Oktober 2005 bis Juli 2008 geleitet wurde. Seit August 2008 ist er als Professor an der Universität Bern tätig.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.