Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 162

Kuno Hottenrott (Hrsg.)
Herzfrequenzvariabilität: Methoden und Anwendungen
in Sport und Medizin
Internationales Symposium am 5. November 2005 in Halle (Saale)
Hamburg: Czwalina 2006.
280 Seiten. ISBN 978-3-88020-480-5. EUR 25,00.*

Die 19 Beiträge dieses Bandes vom 3. Internationalen Symposium "Herzfrequenzvariabilität: Methoden und Anwendungen in Sport und Medizin", das im November 2005 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ausgerichtet wurde, thematisieren die gegenwärtigen Anwendungen der Herzfrequenzvariabilität in der inneren Medizin, im Sport und in der Trainingswissenschaft. In zwei grundlegenden Arbeiten werden darüber hinaus die linearen und neueren, nicht-linearen Analysemethoden der Herzfrequenzvariabilität und deren physiologische Hintergründe fundiert dargestellt. Anhand praktischer Beispiele werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren veranschaulicht.

Kuno Hottenrott ist Professor für Allgemeine Trainingswissenschaft am Institut für Sportwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.