Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 143

Claudia Kugelmann, Gertrud Pfister & Christa Zipprich (Hrsg.)
Geschlechterforschung im Sport. Differenz und/oder Gleichheit.
Beiträge aus der dvs-Kommission "Frauenforschung in der Sportwissenschaft".
Hamburg: Czwalina 2004.
160 Seiten. ISBN 978-3-88020-440-9. 18,50 EUR.*

Dieser Band spiegelt die vielfältigen Diskurse und intensiven Forschungsaktivitäten der dvs-Kommission "Frauenforschung in der Sportwissenschaft" und ihre Vernetzung mit der "scientific community" in Europa wider. Er enthält Beiträge von AutorInnen aus Dänemark, Deutschland, den Niederlanden, Norwegen und Österreich, die aktuelle und wichtige Themen der Frauen- und der Gender-Forschung aufgreifen. Der Band gibt somit einen hervorragenden Überblick über die derzeit diskutierten Trends, Theorien, Methoden und Ergebnisse der Frauen- und Geschlechterforschung in der Sportwissenschaft. Alle Beiträge kreisen um Fragen von Differenz und Gleichheit, d.h. darum, wie Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Geschlechter zu erklären sind, welche Auswirkungen sie haben und wie mit ihnen umzugehen ist.

Mit Beiträgen von Rosa Diketmüller, Agnes Elling, Kari Fasting, Claudia Kugelmann Silke Sinning, Leila Ottesen Ulla Habermann, Gunter A. Pilz, Gertrud Pfister und Anja Voss.

Claudia Kugelmann ist Professorin am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg, Gertrud Pfister ist Professorin am Institut für Sportwissenschaft der Universität Kopenhagen (Dänemark) und Christa Zipprich ist Akademische Rätin am Institut für Sportwissenschaft der Universität Hannover.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)


Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.