Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 142

Kuno Hottenrott (Hrsg.)
Herzfrequenzvariabilität im Fitness- und Gesundheitssport.
Symposium am 8. November 2003 in Halle (Saale).
Hamburg: Czwalina 2004.
248 Seiten. ISBN 978-3-88020-436-2. 25,00 EUR.*

Die 23 Beiträge dieses Bandes vom 2. internationalen Symposium zur Herzfrequenzvariabilität im Sport, das im November 2003 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ausgerichtet wurde, thematisieren im ersten Teil die physiologischen Grundlagen und Erkenntnisse der Herzfrequenzvariabilität bei Gesunden und Herzkranken in Ruhe und während körperlicher Aktivität. Im zweiten Teil werden Effekte unterschiedlicher Interventionen auf die Herzfrequenzvariabilität diskutiert sowie therapeutische und sportbezogene Anwendungsfelder vorgestellt. Die Beiträge geben einen interessanten Überblick über aktuelle Forschungsarbeiten zur Herzfrequenzvariabilität.

Kuno Hottenrott ist Professor für Allgemeine Trainingswissenschaft am Institut für Sportwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Weiterhin lieferbar ist Berichtsband des ersten Symposiums: Kuno Hottenrott (Hrsg.): Herzfrequenzvariabilität im Sport. Prävention - Rehabilitation - Training. Infos zu diesem Band finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.