Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 141

Matthias Schierz & Peter Frei (Hrsg.)
Sportpädagogisches Wissen.
Spezifik – Transfer – Transformationen.

Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik
vom 19.-21. Juni 2003 in Hayn.
Hamburg: Czwalina 2004.
200 Seiten. ISBN 978-3-88020-435-5. 22,50 EUR.*

Die Tagung der Sektion Sportpädagogik der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) im Juni 2003 in Hayn (Thüringen) hat in Vorträgen, Präsentationen und Diskussionen versucht, die Spezifik, den Transfer und die Transformationen sportpädagogischen Wissens aus unterschiedlichen Perspektiven gesellschaftlicher Verwendungszusammenhänge darzustellen und zu problematisieren. Die in diesem Band nachzulesenden Beiträge der Tagung geben die notwendige Gelegenheit zu weiterführenden Anstrengungen, die Modi der Verwendung und Verwandlung disziplinären sportpädagogischen Wissens in professionellen Handlungsfeldern analytisch und kritisch nachzuzeichnen.

Matthias Schierz ist Professor für Sportpädagogik an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg und Peter Frei ist Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.