Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 138

Bernd Strauß, Norbert Hagemann, Maike Tietjens &
Gabriela Falkenberg-Gurges (Hrsg.)
sport goes media. Abstracts.
16. Sportwissenschaftlicher Hochschultag.

Hamburg: Czwalina 2003.
344 Seiten. ISBN 978-3-88020-427-0. 30,00 EUR.*

Sport ist ohne Medien nicht denkbar. Medien im Sport: das sind u.a. Vermittlungs-, Darstellungs- und Kommunikationsmedien. So benutzt eine Sportlehrerin bzw. ein Sportlehrer Sprache als Medium zur Analyse und Korrektur von Bewegungen; moderne Messplatzsysteme erlauben es, Aspekte von Bewegungen sichtbar zu machen; mit Hilfe von Internetanwendungen können Leistungssportler an jedem Ort der Welt trainingswissenschaftliche Unterstützung erhalten; die Sportberichterstattung ermöglicht es, auch fernab des Austragungsortes bei Sportveranstaltungen dabei zu sein. Dieser Band enthält die Abstracts zu den Vorträgen des 16. Sportwissenschaftlichen Hochschultages der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (21.-23. September 2003 in Münster).

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten.

*dvs-Mitglieder erhalten bei Bestellungen über die dvs-Geschäftsstelle einen Nachlass von 25% auf den Ladenpreis.