37. ASH-Schneesporttagung

Jahrestagung der dvs-Kommission Schneesport
Arbeitsgemeinschaft Schneesport an Hochschulen e.V. (ASH)
16.-20. Dezember 2011 in Kleinwalsertal

Die Arbeitsgemeinschaft Schneesport an Hochschulen sieht ihre Aufgabe u. a. in der Fort- und Weiterbildung ihrer Mitglieder im Bereich des Schneesports. Zu diesem Zweck veranstaltet sie seit über 30 Jahren zu Beginn der Wintersaison einen mehrtägigen Lehrgang, in dem sowohl praktisch "am Hang" wie auch theoretisch "im Seminar" aktuelle und wichtige Themenbereiche des Schneesports bearbeitet werden.

Organisatorisch ist dieses Seminar einerseits durch kleinere eigenständige Workshops gekenn-zeichnet, bei denen in enger Theorie-Praxis-Verknüpfung sowohl fahrtechnische als auch z. B. di-daktisch-methodische oder bewegungstheoretische Fragestellungen bearbeitet und diskutiert wer-den. Ergänzend werden darüber hinaus Seminarveranstaltungen angeboten, in denen wesentliche Entwicklungen im und aktuelle Fragen und Probleme des Schneesport (z. B. neue Lehrpläne der Verbände) im Plenum vorgestellt und diskutiert werden.

Das Seminar im Jahre 2011 findet im Waldemar-Petersen-Haus in Hirschegg im Kleinen Walsertal statt; Termin ist vom 16. Dezember (Anreise) bis 20. Dezember (Abreise). Anmeldungen werden schriftlich (per Fax oder E-Mail) erbeten.

Kontakt
PD Dr. Reiner Theis
Universität Koblenz-Landau
Campus Koblenz
Institut für Sportwissenschaft
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz
Tel.: (0261) 287-2413
Fax: (0261) 287-1002413
E-Mail: theisr@uni-koblenz.de