Die Bibliothek als Lehr-, Lern- und Forschungsraum

39. AGSB-Tagung
26. bis 27. September 2018 in Frankfurt/M.

Die 39. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Sportwissenschaftlicher Bibliotheken (AGSB), die zugleich die Aufgaben der Kommission „Bibliotheksfragen, Dokumentation, Information“ (BDI) in der dvs wahrnimmt, wird im September 2018 in Frankfurt am Main stattfinden. Gastgeber ist die Bibliothek für Sportwissenschaften der Goethe-Universität auf dem Campus Ginnheim.

An Bibliotheken und Fachinformationseinrichtungen werden zunehmend Aufgaben herangetragen, die klassische bibliothekarische Tätigkeitsbereiche erweitern: Fachkräfte wissenschaftlicher Bibliotheken leisten Beiträge zum Lehrangebot und Wissenstransfer, Bibliotheken bieten ihren Nutzern (reale und virtuelle) Lernräume, sie engagieren sich als Partner mit Dienstleistungen und der Einrichtung von Forschungsumgebungen in wichtigen Vorhaben und Verbünden. Diese Vielfalt soll durch verschiedene Beiträge auf der Tagung beleuchtet und diskutiert werden. Ergänzt wird dieses Programm durch den traditionell gepflegten Erfahrungsaustausch über neue Publikationen, Periodika und Medien sowie zu Fragen der Katalogisierung und Sacherschließung.

Neben den AGSB-Mitgliedern sind alle Fachreferenten, Bibliothekskräfte und -beauftragten der Universitäts- bzw. Institutsbibliotheken aus dem Bereich des Sports, Informationsspezialisten aus den Sportverbänden sowie alle Interessierte aus den sportwissenschaftlichen Hochschul- und Forschungseinrichtungen, die sich mit Fragen der Bibliotheksarbeit, der Dokumentation oder Information befassen, zur Teilnahme eingeladen.

Details zur Anmeldung und das detaillierte Tagungsprogramm ist ab Frühjahr 2018 unter www.agsb.de zu finden. Der Teilnahmebeitrag beträgt 60,00 Euro.

Kontakt
Wolfgang Muzenhardt
Goethe-Universität Frankfurt
Bibliothek für Sportwissenschaften
Ginnheimer Landstr. 39
60487 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 798-24521
E-Mail: w.muzenhardt@ub.uni-frankurt.de