Sportwissenschaft vor Aufnahme in das CHE-Ranking

Arbeitsgruppe zur Vorbereitung einer Piloterhebung in 2009 eingesetzt

Anfang 2008 hat die dvs mit dem Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in Gütersloh Gespräche darüber aufgenommen, das Fach Sportwissenschaft künftig in das bekannte CHE-Ranking zu integrieren. Es wird angestrebt, eine Pilot-Erhebung mit ausgewählten sportwissenschaftlichen Hochschuleinrichtungen im Jahr 2009 durchzuführen, so dass im Jahr 2010 erste Ergebnisse vorliegen sollen.

Zur Vorbereitung der Erhebung wurde mit dem CHE vereinbart, zeitnah eine Arbeitsgruppe aus Sportwissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen einzusetzen, die neben der Prüfung und Kommentierung der in der Erhebung des CHE eingesetzten üblichen Instrumente (z.B. Studierendenfragebogen zur Lehrevaluation) insbesondere die Ausgestaltung der Indikatoren zur Messung der sportwissenschaftlichen Forschung diskutieren sollen. Dabei hat die Frage der Bewertung sportwissenschaftlicher Publikationen besondere Bedeutung.

Für die Mitarbeit in der Arbeitsgruppe konnten folgende Personen gewonnen werden:

  • Prof. Dr. Wolf-Dietrich Brettschneider (Universität Paderborn)
  • Prof. Dr. Albert Gollhofer (Universität Freiburg)
  • Prof. Dr. Ilse Hartmann-Tews (Deutsche Sporthochschule Köln)
  • Prof. Dr. Albrecht Hummel (Technische Universität Chemnitz)
  • Prof. Dr. Hermann Müller (Universität Gießen)
  • Prof. Dr. Wolfgang Schlicht (Universität Stuttgart) und
  • Prof. Dr. Petra Wolters (Hochschule Vechta).

Aus dem dvs-Präsidium werden

  • Prof. Dr. Bernd Strauß (Universität Münster) und
  • PD Dr. Christoph Igel (Universität des Saarlandes)

sowie

  • dvs-Geschäftsführer Frederik Borkenhagen (Hamburg)

in der Arbeitsgruppe mitarbeiten. Ein erstes Treffen wird voraussichtlich im April stattfinden.

Weitere Informationen bei:

Prof. Dr. Bernd Strauß
Präsident der dvs
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Institut für Sportwissenschaft
Horstmarer Landweg 62b
(Gebäude Leonardo-Campus 17)
48149 Münster
Tel.: (0251) 833-2316
Fax: (0251) 833-2158
eMail: bstrauss@uni-muenster.de