Vizepräsidentin "Nachwuchsförderung" 2017-2019

Prof. Dr. Yolanda Demetriou

geb. 1983, Forschungsgebiet ist im Bereich der Kompetenzförderung im Sportunterricht zu verorten. Die Anfertigung von systematischen Übersichtsarbeiten und die Entwicklung und Evaluation von Interventionsstudien ermöglichen evidenzbasierte Ergebnisse hinsichtlich der Kompetenzen, die Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht erwerben sollten. Schwerpunkt ihrer aktuellen Forschung liegt in der Förderung der Physical Literacy bei Schülerinnen und Schülern. Dabei setzt Prof. Demetriou insbesondere einen Schwerpunkt auf das gesundheitsbezogene Wissen, welches die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Sportunterrichts erwerben sollten.
Prof. Demetriou studierte Sportwissenschaft, Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Magister Artium). Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sportwissenschaft der Eberhard Karls Universität Tübingen, an der sie 2012 promovierte. Seit 2014 ist sie Professorin für Sport- und Gesundheitspädagogik an der TU München; seit 2013 Vizepräsidentin "Nachwuchsförderung" der dvs;

Technische Universitüt München
Fakultät Sport- und Gesundheitswissenschaften
Uptown München-Campus D
Georg-Brauchle-Ring 60/62
80992 München
Telefon: (089) 289-24686
E-Mail: yolanda.demetriou(at)tum.de