Gelingende Entwicklung im Lebenslauf


49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp)
(dvs-Sektion Sportpsychologie)
25. bis 27. Mai 2017 in Bern (Schweiz)

Die 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) wird vom 25. bis 27. Mai 2017 in Bern stattfinden. Sie wird vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Bern (ISPW) in Zusammenarbeit mit der Swiss Association of Sport Psychology (SASP) organisiert.
Das Thema des Kongresses lautet "Gelingende Entwicklung im Lebenslauf": Wie lässt sich die Persönlichkeit durch Bewegung und Sport positiv beeinflussen? Wie lassen sich sportliche Talente finden und fördern? Welchen Beitrag leistet Bewegung und Sport für ein erfolgreiches Altern? Fragestellungen dieser Art werden an der Tagung thematisiert. Die Programmgefäße sind Haupt-vorträge, eine Senior Lecture, verschiedene Arbeitskreise, Poster-Präsentationen und Praxis-Workshops. Im Vorfeld der Tagung wird ein Nachwuchs-Workshop angeboten, bei welchem Doktorierende ihr Promotionsvorhaben vorstellen und diskutieren können. Die Vergabe des Studienpreises (beste Masterarbeit) und des Karl-Feige-Preises (beste Dissertation) runden die Tagung ab. Mit Prof. Dr. Oliver Höner (Universität Tübingen), Prof. Dr. Maureen Weiss (Universität Minnesota) und Prof. Dr. Andreas Kruse (Universität Heidelberg) konnten drei namhafte Hauptrefe-renten für die Tagung gewonnen werden. Sie decken die unterschiedlichen Handlungsfelder der Sportpsychologie – vom Nachwuchsleistungssport über den Breitensport bis zum Gesundheitssport – ab. Zum anderen werden unterschiedliche Lebensphasen (z. B. Kindes- und Jugendalter sowie höheres Erwachsenenalter) thematisiert.


Kontakt:
Prof. Dr. Achim Conzelmann
Universität Bern
Institut für Sportwissenschaft
Bremgartenstraße 145
3012 Bern
Schweiz
Tel.: (+41 31) 6318322
E-Mail: achim.conzelmann@ispw.unibe.ch
Tagungswebsite: www.asp2017.ch

Suchen & Finden

erweiterte Suche