23. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der dvs

Vollständiges Tagungsprogramm des dvs-Hochschultages 2017 online

Ab sofort finden Sie das vollständige Programm des 23. dvs-Hochschultags an der Technischen Universität München (TUM) unter der Tagungs-Homepage http://www.sg.tum.de/dvs2017/programm/

Hauptvorträge:

  *   What is the underlying biology of cardiorespiratory fitness,
       a powerful correlate of health?

       by Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Claude Bouchard (Pennington Biomedical Research Center)

  *   Sensorimotor interactions in humans and in robots
       by Prof. Dr. Gordon Cheng (TUM)

  *   Jugend, Sport, Gesundheit - Innovative Impulse der Generationen Y und Z 
       by Prof. Dr. Klaus Hurrelman (Hertie School of Governance)

  *   Ethics and technology in sport
      
by Prof. Dr. Sigmund Loland (Norwegian School of Sport Sciences)

  *   Didaktik und Inklusion: Standpunkte – Kontroversen – Perspektiven
       by Prof. Dr. Heike Tiemann (Universität Leipzig)

  *   Innovation, Technology and Childhood Healthy Active Living:
       Moving Forward by Looking Back 

       by Prof. Dr. Dr. h.c. Mark Tremblay (University of Ottawa)

  *   Optimizing sport skill learning
       by Prof. Dr. Gabriele Wulf (University of Nevada)


Ebenso erwartet Sie eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „(K)ein Vorteil durch Prothese?“, moderiert von der ARD-Sportschaumoderatorin Julia Scharf.
Teilnehmen werden an der Podiumsdiskussion Markus Rehm (Paralympics-Goldmedaillengewinner), Friedhelm Julius Beucher (Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes), Prof. Dr. Michael McNamee (Swansea University) & Prof. Dr. Wolfgang Potthast (DSHS Köln).

Des Weiteren finden zahlreiche Arbeitskreis-Sessions, Posterpräsentationen, Preisverleihungen sowie ein DOSB/dvs-Dialogforum und dvs-Alumni-Meeting statt. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Conference Dinner in der Allianz Arena des FC Bayern München runden das wissenschaftliche Programm ab.

Sichern Sie sich jetzt noch Ihr 3 Tages-Ticket inklusive Conference-Dinner! Alle weiteren Informationen u. a. zur Anmeldung und Anreise (Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn) finden Sie unter www.dvs2017.de 

Suchen & Finden

erweiterte Suche