German Journal of Exercise and Sport Research

Treffen der institutionellen und wissenschaftlichen Herausgeber in Frankfurt/M.

Am 27. April 2017 traf sich die Gruppe der wissenschaftlichen und institutionellen Herausgeber des German Journal of Exercise and Sport Research in Frankfurt/M. Als neue Associate Editors wurden im Herausgeberkollegium begrüßt, Prof. Dr. Bernd Gröben, Prof. Dr. Alexander Ferrauti und Prof. Dr. Matthias Weigelt. Auf der weiteren Tagesordnung standen die Analyse der aktuellen Situation sowie die Besprechung von Zukunftsstrategien und Perspektiven für die Zeitschrift.

Die Geschäftsführenden Herausgeber (Prof. Dr. Ralf Brand und Prof. Dr. Claudia Voelcker-Rehage) erstatteten u.a. Bericht über die seit 2014 kontinuierlich angestiegene Zahl von zur Begutachtung eingereichten wissenschaftlichen Beiträgen (Verdopplung auf mehr als 50 begutachtete Beiträge in 2016, bei nach wie vor ca. 50% Annahmequote) sowie die exzellente Entwicklung des online Volltext-Repositoriums der Zeitschrift (55.549 Volltext-Downloads im Jahr 2016 und bereits 19.087 Volltext-Downloads von Januar bis März 2017).

Die institutionellen Herausgeber (dvs, BISp und DOSB) bekräftigten Ihre Unterstützung über den eingeschlagenen Weg, der auch zu einer verbesserten internationalen Sichtbarkeit und Rezeption der in Deutschland geleisteten sportwissenschaftlichen Arbeit beitragen soll. Alle Anwesenden zeigten sich zuversichtlich, dass sich die Gruppe hervorragender Autorinnen und Autoren, welche die Zeitschrift zuletzt wieder hinzugewinnen konnte, weiter vergrößern lässt.

Das wissenschaftliche Herausgeberkollegium setzt sich seit dem 01.04.2017 wie folgt zusammen:

Editors-in-Chief (Geschäftsführende Herausgeber)
Prof. Dr. Ralf Brand (Universität Potsdam)
Prof. Dr. Claudia Voelcker-Rehage (TU Chemnitz)

Associate Editors (Herausgeber)
Prof. Dr. Sebastian Kaiser-Jovy (HS Heilbronn)
wirtschafts-/sozialwissenschaftlicher Bereich

Prof. Dr. Bernd Gröben (Universität Bielefeld)
geistes-/sozialwissenschaftlicher Bereich

Prof. Dr. Matthias Weigelt (Universität Paderborn)
verhaltenswissenschaftlicher Bereich

Prof. Dr. Alexander Ferrauti (Ruhr-Universität Bochum)
naturwissenschaftlich-medizinischer Bereich

Mehr Informtionen zum GJESR finden Sie HIER.

Foto (v.l.n.r.): Prof. Dr. Kuno Hottenrott (dvs-Präsident), Prof. Dr. Claudia Voelcker-Rehage, Prof. Dr. Matthias Weigelt, Jutta Ebert (Springer-Verlag), Prof. Dr. Alexander Ferrauti, Sabine Ibkendanz (Springer-Verlag), Andreas Pohlmann (BISp), Prof. Dr. Bernd Gröben, Franz Baumgarten (Red.), Prof. Dr. Ralf Brand.

Suchen & Finden

erweiterte Suche