Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 69

Marie-Luise Klein (Hrsg.)
"Karrieren" von Mädchen und Frauen im Sport.
2. Tagung der dvs-Kommission "Frauenforschung in der
Sportwissenschaft" vom 24.-26. Juni 1994 in Paderborn.
Sankt Augustin: Academia 1995.
268 Seiten. ISBN 978-3-88345-885-4. 24,50 EUR.*

Ziel dieser zweiten Tagung der dvs-Kommission "Frauenforschung in der Sportwissenschaft" war es, theoretische und empirische Studien aus verschiedenen fachwissenschaftlichen Perspektiven zum Thema "'Karrieren' von Mädchen und Frauen im Sport" vorzustellen und zu diskutieren. Zugrunde lag ein vieldeutiger Karrierebegriff, der sowohl erfolgsorientierte als auch lebensthematisch bedeutsame Aspekte des Sports für Mädchen und Frauen umfasste. Dies bedeutete auch, nach Ursachen für den Abbruch von Sportkarrieren bei Frauen zu suchen und mögliche Konflikte zu anderen Lebensbereichen aufzuzeigen.

Die 18 Beiträge dieses Berichtbandes beschreiben verschiedene sportbezogene Handlungszusammenhänge wie Schul-, Freizeit oder Leistungssport. Vergleiche zwischen verschiedenen Sportarten, Organisationen und auch unterschiedlichen Gesellschaftssystemen geben dabei Aufschluss über die strukturellen Bedingungen von Karrieren im Sport. Daneben werden aber auch die individuellen und sozialen Voraussetzungen thematisiert, unter denen ein mehr oder weniger dauerhaftes und aktives Engagement von Mädchen und Frauen im Sport zustande kommt oder auch verhindert wird.


*dvs-Mitglieder: Bestellen Sie den Band bei der dvs-Geschäftsstelle. Die Auslieferung erfolgt umgehend über den Feldhaus Verlag gegen Rechnung zzgl. Versandkosten. Sie erhalten einen Nachlass von 25% auf den angebenen Ladenpreis.
Nicht-dvs-Mitglieder: Bestellen Sie den Band beim Academia Verlag.