Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 83

Georg Friedrich & Eberhard Hildenbrandt (Hrsg.)
Sportlehrer/in heute – Ausbildung und Beruf.
Tagung der dvs-Sektion Sportpädagogik
vom 23.-25. Mai 1996 im Schloß Rauischholzhausen.
Hamburg: Czwalina 1997.
288 Seiten. ISBN 978-3-88020-292-4. (vergriffen)

Die in Veränderung befindliche Lebens- und Bewegungswelt von Schülerinnen und Schülern bleibt nicht ohne Rückwirkungen auf das Handeln und Erleben der Sportlehrerinnen und Sportlehrer. Es stellt sich die Frage, wie die Person des Sportlehrers/der Sportlehrerin unter dem Eindruck einer nur noch schwer überschaubaren Sport- und Bewegungsrealität Sportunterricht wahrnimmt, plant und gestaltet.
Wenn dabei Sportunterricht vermehrt als problematisch und konfliktträchtig angesehen wird, so hat auch die berufliche Qualifikation der Unterrichtenden dies zu berücksichtigen. Der Band widmet sich deshalb den beiden thematischen Schwerpunkten "Unterrichtsalltag, Probleme und Perspektiven" und "Gestaltung der Aus- und Weiterbildung". Richtungsweisende analytische sowie konzeptionelle Beiträge sind hier zusammengeführt.