Homepage des dvs-ad-hoc-Ausschusses
"Elementarbereich"

Positionspapier "Frühe Kindheit und Bewegung" verabschiedet

Im September 2015 wurde vom dvs-Präsidium und dem ad-hoc-Ausschuss das Postionspapier "Frühe Kindheit und Bewegung" verabschiedet (PDF). Das Papier gliedert sich in die Bereiche "Der Stellenwert von Bewegung im Bildungssystem und in sonstigen Handlungsfeldern früher Kindheit", "Theoretische Grundlegungen zur Bedeutung von Bewegung", "Forschungsdesiderate" und "Zur Position und zu den Aufgaben der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft".

Ziele und Aufgaben

Die Bildung und Erziehung von Kindern im Elementarbereich ist ein Thema von hoher - vor allem auch politischer - Bedeutung. Wie sieht es mit dieser Zielgruppe in der Sportwissenschaft aus?

Sie hat sich lange nur am Rande mit dieser Thematik beschäftigt. Die breite Aufmerksamkeit für diese Altersgruppe hat zunehmend auch zu Initiativen innerhalb der Sportwissenschaft geführt. Es wurden Projekte konzipiert, um das Kinderleben "bewegter" zu gestalten. Diese Ansätze wurden oft auch wissenschaftlich begleitet.

Wenn man Bewegung auch als Schlüssel für die erfolgreiche Entwicklung von Kindern in vielen anderen Bereichen wie Sprache, Naturwissenschaften oder Gesundheit versteht, so sind unsere Initiativen noch völlig unzulänglich.

Was erwarten Träger von Kitas von der Sportwissenschaft, welche Erkenntnisse müssen wir liefern, damit die Praxis verbessert wird? Wie sieht es in der Aus- und Fortbildung aus, in den Fachakademien und an den Fachhochschulen, die neue Ausbildungsgänge gestalten, was brauchen sie von der Sportwissenschaft?

Die frühe Kindheit wird als ein Querschnittthema der sportwissenschaftlichen Disziplinen angesehen. Die Sportwissenschaft hat es bislang versäumt, an den zahlreichen Aktivitäten in Forschung und Ausbildung in anderen Disziplinen und Vereinigungen in ausreichendem Maße zu partizipieren. Eine Folge scheint die unzureichende Berücksichtigung der Bewegung in pädagogischen Konzepten und Ausbildungsgängen zu sein.

Das Papier "Positionspapier der Sportwissenschaft zur frühen Kindheit (0-6 Jahre)" soll der sportwissenschaftlichen Positionsbestimmung dienen, Aktivitäten und Umsetzungsmaßnahmen anregen und eine Vernetzung mit Partnern ermöglichen.

Suchen & Finden

erweiterte Suche  

ad-hoc-Ausschuss "Elementarbereich"

Startseite

Kontakt

Veranstaltungen