Bildungspotenziale von Training und Wettkampf

Jahrestagung der dvs-Sektion Trainingswissenschaft
im Rahmen des 19. dvs-Hochschultages
16.-18. September 2009 in Münster

Die Jahrestagung der Sektion Trainingswissenschaft im Jahr 2009 findet im Rahmen des dvs-Hochschultages statt. Neben der Sektionsversammlung und einem Hauptreferat zum Thema der Jahrestagung veranstaltet die Sektion Arbeitskreise mit folgenden Themenschwerpunkten:

  • Training und Wettkampf im Schulsport
  • Trainerbildung und Trainerausbildung
  • Bildungspotenziale des Leistungssports
  • Bildungspotenziale des Fitness- und Gesundheitssports

Außerdem sollen Beiträge zu aktuellen Forschungsprojekten aus dem Bereich der Trainingswissenschaft, die diesen Themenschwerpunkten nicht zugeordnet werden können, in einem "Varia"-Arbeitskreis gebündelt werden.

Interessierte Kolleginnen und Kollegen reichen bitte�ihre Beitragsangebote bis zum 28. Februar 2009 über die Homepage des dvs-Hochschultages (www.dvs2009.de) nach den dort hinterlegten Anforderungen ein.

Die Anmeldung zur Teilnahme am dvs-Hochschultag schließt die Anmeldung zur Jahrestagung der Kommission mit ein. Eine separate Anmeldung erfolgt nicht. Alle Hinweise zur Anmeldung finden Sie unter www.dvs2009.de

Eine ausführliche Ausschreibung der Jahrestagung (einschl. Call for Papers) erfolgt Anfang 2009 auf der Homepage der Sektion unter www.dvs-trainingswissenschaft.de

Kontakt
Prof. Dr. Andreas Hohmann
Universität Bayreuth
Lehrstuhl Sportwissenschaft I
95440 Bayreuth
Tel.: (0921) 55-3460
Fax: (0921) 55-5806
eMail: andreas.hohmann@uni-bayreuth.de