13. asp-Forschungswerkstatt für den sportpsychologischen Nachwuchs

19.-21. Mai 2009 in Leipzig

Unmittelbar vor der 41. asp-Jahrestagung "Menschen in Bewegung - Sportpsychologie zwischen Tradition und Zukunft" findet an der Universität Leipzig die 13. asp-Forschungswerkstatt. Dieser?Workshop richtet sich an Diplomanden, Doktoranden und Habilitanden aus der Sportpsychologie und benachbarten Disziplinen.

Im Mittelpunkt steht der Wissensaustausch mit erfahrenen Experten (Prof. Dr. Oliver Stoll, Universität Halle-Wittenberg; Prof. Dr. Thomas Schack, Universität Bielefeld; Prof. Dr. Petra Wagner, Technische Universität Kaiserslautern) aus der Sportpsychologie. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in den von den Experten betreuten Arbeitskreisen die Gelegenheit, ihre aktuelle Forschungsarbeit in einem kurzen Vortrag (ca. 15 Minuten) vorzustellen. In der anschließenden Diskussion (ca. 15 Minuten) können offene Fragen und Probleme angesprochen und bearbeitet werden. Dies soll sowohl den Austausch von Expertise als auch Anregungen für die weitere Bearbeitung der Promotion ermöglichen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit den Tutorinnen und Tutoren in Einzelgesprächen offene Themen zu diskutieren.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang der Anmeldegebühr berücksichtigt. Deadline für die Anmeldung zum Workshop ist der 30. März 2009.

Bitte senden Sie eine höchstens 3-seitige Zusammenfassung Ihrer Forschungsarbeit (Dateiname: Forschung_[Ihr Nachname].doc) an: info@asp2009.de. Neben der Zusammenfassung sollten der aktuelle Stand der Arbeit sowie 2-3 derzeit offene Probleme/Fragen bei der Bearbeitung dargestellt werden. Genauere Hinweise zur Gestaltung des Abstracts entnehmen Sie bitte den Hinweisen auf der Homepage der asp-Jahrestagung 2009.

Übernachtungsmöglichkeit in einem Seminarraum der Sportwissenschaftlichen Fakultät zum Preis von 2,00 EUR (Zahlung vor Ort) pro Schlafplatz/Nacht. Mitzubringen sind Isomatte o.ä. und Schlafsack. Für ein kostengünstiges Frühstück vor Ort wird gesorgt werden.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 40,00 EUR für asp-Mitglieder und 50,00 EUR für Nichtmitglieder. Bei anschließender Teilnahme an der Haupttagung beträgt die Teilnahmegebühr 25 EUR für asp-Mitglieder und 35 EUR für Nichtmitglieder. Für die Haupttagung muss zusätzlich eine gesonderte Anmeldung online über die Tagungs-Homepage erfolgen.

Kontakt
Dr. Ines Pfeffer
Universität Leipzig
Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Tel.: (0341)?97-31656
Fax: (0341)?97-31639
eMail: pfeffer@uni-leipzig.de